Start Aktivitäten Projekte
Aktuelle Projekte
JOE-Publikation "Unterwegs. Zwischen Berlin und Wrocław. Einblicke in die Projekte 2016" PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Peggy Terletzki   

Unsere Publikation "Unterwegs. Zwischen Berlin und Wrocław" gibt unterhaltsame Einblicke in die Projekte 2016 der JOE-Plattform Berlin e.V., die wir im Rahmen von "Wrocław - Europäische Kulturhauptstadt 2016" veranstaltet haben. Unsere Ausstellung "WROCŁAW / BRESLAU: Gesichter einer Stadt - Oblicza Miasta - Faces of the City" fand vom 27. August bis 10. September 2016 am Potsdamer Platz im Eingangsbereich DB S-/U-Bahn statt. Flankiert wurde die Ausstellung von der Multimedialen Ausstellung LUNETA und vom Kulturzug Berlin-Breslau - der bis Ende 2018 an den Wochenenden Interessierte nach Wrocław und wieder zurück bringt.

Einen ersten Einblick gibt es hier mit einem PDF-Auszug der JOE-Publikation "Unterwegs":

 

 

 

Wir verschicken die Publikation innerhalb Deutschlands für eine Schutzgebühr von 7,- Euro (inkl. Porto und Versand). Bitte dafür eine email mit Ihrem/Deinem Namen und Post-Anschrift an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. schicken und die 7 Euro auf unser Konto überweisen: JOE-Plattform Berlin e.V., IBAN DE89 1009 0000 7240 2540 04 bei der Berliner Volksbank und im Textfeld bitte noch einmal Ihren/Deinen Namen und "Publikation Unterwegs" angeben. Vielen Dank. Wir versenden die Broschüre sofort nach Zahlungseingang.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, 24. Juni 2017 um 09:32 Uhr
 
Kulturzug Berlin - Breslau PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Peggy Terletzki   

Wroclaw/ Breslau ist 2016 Kulturhauptstadt Europas. Während dieser Zeit finden viele Frestivals, Konzerte und Ausstellungen statt. Die JOE-Plattform Berlin e.V. ist mit zwei Projekten Partner dieses Projekts: "Kulturzug Berlin – Breslau" und "Wroclaw/ Breslau: Gesichter einer Stadt 2016".

 

Kulturzug Berlin - Breslau

 

Welche Künstler an welchem Tag mit Ihnen zwischen Berlin und Breslau reisen und Sie begeistern sowie Infos zu Ticketpreisen erfahren Sie → hier

Es gibt zusätzliche Fahrten an den Feiertagen. Die Abfahrtszeiten sind wie folgt:

Abfahrtszeiten des Kulturzugs bis Ende 2017

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Pressestimmen

Süddeutsche Zeitung am 07.06.2016 "Mit dem Kulturzug nach Breslau"

Süddeutsche Zeitung am 06.06.2016 "Kulturzug zwischen Berlin und Breslau: Musik im Abteil"

Zuletzt aktualisiert am Samstag, 17. Juni 2017 um 09:04 Uhr
 
WROCŁAW / BRESLAU: Gesichter einer Stadt - Oblicza Miasta - Faces of the City PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Peggy Terletzki   

Unsere Ausstellung "WROCŁAW / BRESLAU: Gesichter einer Stadt - Oblicza Miasta - Faces of the City" fand vom 27. August bis 10. September 2016 am Potsdamer Platz im Eingangsbereich DB S-/U-Bahn statt. Flankiert wurde die Ausstellung von der Multimedialen Ausstellung LUNETA und vom Kulturzug Berlin-Breslau - der bis Ende 2018 an den Wochenenden Interessierte nach Wrocław und wieder zurück nach Berlin bringt.

 

Wroclaw / Breslau: Gesichter einer Stadt 2016

 

 

Persönlichkeiten der Zeitgeschichte sind Gesichter, die diese Stadt geprägt haben, aber auch Menschen, die ihre Gegenwart gestalten. Die Lebenswege der Protagonisten gingen oft von Breslau nach Berlin und von Berlin nach Breslau. Die Ausstellung spürt diesen wegweisenden Städteverbindungen nach und zeigt zugleich die Breslauer von heute. 

Wybitne postacie, które pisały historie tego miasta, tworzą jego oblicze – ale również ludzie, którzy kształtują jego współczesność. rogi życiowe naszych bohaterów wiodły często z Wrocławia do Berlina badź z Berlina do Wrocławia. Wystawa ukazuje różnorodność tych powiązań w przeszlosci jak również oblicze tego miasta dzisiaj.

Eine Zeitreise mit / śladami…  
Hedwig von Andechs · August Borsig · Clara Immerwahr · Fritz Haber · Edith Stein · Hans Poelzig · Tadeusz Różewicz · Ludwig Hirszfeld · Jerzy Grotowski · Henryk Tomaszewski

Projektleiterin: Ewa Wille (ewa.wille[ätt]joe-plattform.de) 

Weitere Infos zu Veranstaltungen und Projekten für Wroclaw - Europäische Kulturhauptstadt 2016 unter: breslau.berlin und wroclaw.berlin

Stiftung Deutsch-Polnische Zusammenarbeit

Unser Projekt wird von der Stiftung für Deutsch-Polnische Zusammenarbeit sdpz.org finanziell gefördert.

 

Impressionen aus unserer Eröffnungsveranstaltung

 

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, 08. Juni 2017 um 12:25 Uhr
Weiterlesen...
 
Reportagen über Szczecin (Publikation DE/ PL) PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Peggy Terletzki   

Szczecin-Buch erwerben

 

Cover Szczecin Buch

 

 

Innerhalb Deutschlands verschicken wir die Publikation mit DVD für eine Schutzgebühr von 6,- Euro (inkl. Porto und Versand). Bitte dafür eine email mit Ihrem/Deinem Namen und Post-Anschrift an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. schicken und die 6 Euro auf unser Konto überweisen: JOE-Plattform Berlin e.V., Berliner Volksbank, Kto. 7240254004, BLZ 100 900 00 und im Textfeld bitte noch einmal Ihren/Deinen Namen und "Publikation Szczecin" angeben. Vielen Dank. Wir versenden das Buch sofort nach Zahlungseingang.

Interessenten aus Polen können die Publikation direkt beim Klub Storrady erwerben. Jesli ksiazka ma byc wyslana na adres w POLSCE - prosze podac e-mailem adres: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. na ktory mamy wyslac i wplacic 13,-zl na podany nizej numer konta Klubu Storrady (NORDEA BANK POLSKA: 91-1440-1143-0000-0000-0397-5698), "Klub Storrady" ul.Storrady 2, 71-602 Szczecin.

Für Interessenten außerhalb Deutschlands und Polens verschicken wir die Publikation auf Anfrage Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. mit einer angepassten Versandgebühr. If you are interested in to receive this publication please get in contact with us via email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. . Thank you.

 

Leseproben

auf Deutsch gibt es --> hier

Presse-Stimmen

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 23. Dezember 2014 um 10:12 Uhr
Weiterlesen...
 
«StartZurück12345WeiterEnde»

Seite 1 von 5